Offenes Haus Oberwart

ACHTUNG: Konzert-Live-Stream am 17.1. um 18:00 Uhr – Link zum Live-Stream >>
Sonstige Veranstaltungen sind aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt oder verschoben worden.

„Druckwerkstatt“ – Eine Ausstellung vorerst ins Netz verlegt

UPDATE: Wir wagen es und zeigen die Ausstellung nun auch in den Räumlichkeiten des OHO! Daher öffnen wir unsere Türen von 18. bis 20. Dezember und präsentieren euch ausgewählte Werke von Künstler*innen, die ihr in Folge auch erwerben könnt!

 

Besondere Zeiten bedürfen besonderer Maßnahmen. Durch den zweiten Lockdown ist es zurzeit nicht möglich, unsere geplante Weihnachtsausstellung „Druckwerkstatt“ in den Räumlichkeiten des OHO durchzuführen – deswegen übersiedeln wir in den digitalen Raum.

Ziel dieser Verkaufsausstellung zu Weihnachten war und ist es, die aktuell sehr prekäre Situation der heimischen Künstlerinnen und Künstler zu lindern, die sich durch den zweiten Lockdown noch verschärft hat.

Wir wissen nicht, ob und unter welchen Umständen wir ab dem 8. Dezember wieder öffnen oder Veranstaltungen durchführen können. Als Plattform für die südburgenländische Kunst- und Kulturszene ist es uns jedoch wichtig, diese Ausstellung in einem alternativen, digitalen Format durchzuführen. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Website des OHO als Ausstellungsraum zu nutzen. Sollte sich eine Möglichkeit ergeben, die hier gezeigten Werke in Räumlichkeiten des OHO zu zeigen, werden wir blitzschnell reagieren und Sie hier darüber informieren.

Die Künstler*innen präsentieren Ihnen Werke, vor allem Drucke und kleinere Kunstwerke, die Sie zu günstigen Preisen erwerben können. Sie finden neben den Angaben zum Preis und zum Material der Werke auch die Kontaktdaten der Künstler*innen. Wir bitten Sie, direkten Kontakt zur jeweiligen Künstlerin/zum jeweiligen Künstler aufzunehmen. Sollten Sie Lust auf mehr haben, finden Sie über die beigefügten Links ganz einfach auf die Websites der ausstellenden Künstler*innen.

Denken Sie beim Kauf auch an die Aktion „Kulturgutschein“ des Landes Burgenland: damit können Sie beim Kauf eines Kunstwerkes 25% sparen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, einmal ganz andere Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben zu besorgen und dabei bewusst die Künstler*innen des Landes zu unterstützen.

Projekt „Kulturgutscheine Burgenland“

Das Projekt „Kulturgutschein“ soll die aufgrund der Eindämmungsmaßnahmen von COVID-19 in wirtschaftliche Bedrängnis geratenen freischaffenden KünstlerInnen und Kreativen sowie freiberufliche Kreativunternehmen unterstützen. Dabei können Sie beim Kauf eines Kunstwerkes bei einem vom Land Burgenland gelisteten Kulturgutscheinpartner 25 % sparen! Die Aktion läuft noch bis zum 30. April 2021.

>> Projekt „Kulturgutscheine Burgenland“